Merlin

Microchip gesteuerte Profi-Zündanlagen für Feuerwerk und Pyrotechnik

Sequenzer...

Warum? Wenn Sie Einzelschuss-Effekte in perfekten Abständen abfeuern möchten, so geht das nur mit einem digitalen Sequenzer. Aber unser Sequenzer ist ein Computer - so können Sie mehrere Sequenzen erstellen, jede Sequenz kann nicht proportionale Zeiten enthalten, so dass Sie einen Teil der Show (oder eine komplette kleinere Show) aus einer Mischung von Batterien, römischen Lichtern, Feuerwerks-Bomben usw. mit ganz unterschiedlichen Laufzeiten abfeuern können.

Grounds - MerlinMatch verwendet das selbe Anschlussprinzip für Anzünder wie die MerlinEasy. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der MerlinEasy Beschreibung.

Mehrere Module zusammen? Klar! Sie müssen nicht einzelne Kabel vom Zündpult zu den MerlinMatch Modulen ziehen. Sie können die selben zweiadrigen Triggerleitungen auf jedes einzelne Modul durchschleifen. Es ist sehr einfach.

Was bedeutet FireLine? Hier handelt es sich um den Eingangsimpuls (Trigger). Sie können als Impuls eine Spannung von 8-200 V DC, aber mindestens mit 80 mA Strom verwenden (der Durchgangsprüfstrom vieler Zündgeräte kann das Modul somit nicht starten). Wenn ein Impuls registriert wird, überprüft das Modul die richtige Nummer des Impulses und startet die zugeordnete Sequenz, auch wenn bereits eine andere Sequenz zeitgleich auf dem Modul abläuft (die laufende Sequenz wird nicht angehalten, beide Sequenzen feuern gemeinsam). Die FireLines können seriell oder parallel angeschlossen werden. Wenn Sie kein Zündpult verwenden, so können Sie auch die Spannung der Stromversorgung mit einem Taster an der Triggerleitung verwenden. Das ist optimal für kleine Feuerwerke auf der Palette.

Stromversorgung - wartungsfreie bleigel Akkus sind optimal. Wenn Sie einen Akku mit 12 V und 1.2 Ah verwenden, so arbeitet das Modul mehrere Stunden bzw. ist für mehrere Tage Standby. Wenn Sie mehrere Module verwenden, so können Sie die Stromversorgung von einem zentralen Platz mit einer großen Batterie verteilen (Kontrollraum). Jedes Modul generiert seine eigene Zündspannung, wodurch der Leistungsverlust in den Kabeln minimiert wird.

MerlinMatch - Eigenständiger Digital Sequenzer

Beschreibung:

Kleines Kunststoffgehäuse, einfache Programmierung über die USB / RS232 Schnittstelle eines PC. Wenn Sie einen "Not-Aus-Schalter" brauchen, haben wir für Sie ein kleines spezielles Kästchen, welches zwischen der Stromquelle und dem Strom-Eingansanschluss angebracht wird. Die Box, welche bis zu zehn MerlinMatch versorgen kann, verfügt über einen 3-poligen Anschluss für das Not-Taster Kabel und hat einen Anschluss zur Programmierung (das gleiche Kommunikationskabel wie für die MerlinMatch). Der Taster hat eine LED- wenn die LED leuchtet haben Sie einige Sekunden um den Knopf zu drücken. Die ganzen Zeiten können Sie über die Software einstellen und im Modul speichern.

Anschlussbelegung:
schematics

Mehrere MerlinMatch am gleichen zweiadrigen Kabel parallel angeschlossen:
schematics more modules